Kostenlose Angebote

Die Kraft des Segnens

 

Segnen ist eine wirkungsvolle Methode, die darauf abzielt, Menschen an ihren Seelenplan zu erinnern. 

Anders als beim Beten, erbitte ich nicht meinen eigenen oder den Willen anderer Menschen. Ich bitte darum, dass sich der Weg des betroffenen Menschen erfüllen und dessen Wesen zur Entfaltung gelangen kann. 

Ich vertraue darauf, dass dies immer der Weg des Bestmöglichen ist, das dem Wohle aller dient.

Hierfür brauche ich keinen Auftrag des/der Betroffenen selbst. Es genügt, wenn Angehörige an mich herantreten und mich um meine Dienste bitten.

 

Ich nehme mir nach Entgegennahme des Auftrages ca. jeden 2. - 4. Tag Zeit, um die betroffene(n) Person(en) zu segnen. 

Das mache ich ohne Verrechnung. Über freiwilliges Geben freue ich mich.

Aufnahme in die Gebetsliste

 

Derzeit bin ich gerade dabei, eine Gebetsrunde aufzubauen. 

Dabei handelt es sich um einen Gruppe wohlgesonnener Menschen, die zum Wohle aller und von Mutter Erde meditieren und beten.

Im Anschluss an die Meditation werden wir gemeinsam für Menschen beten, die es gerade nötig haben. 

Wir senden gute Gedanken und Energien an Kranke oder alle, die schwere Situationen aller Art durchleben.

Jede(r) darf gerne selbst teilnehmen oder (einen) Name(n) mit Stichworten hinsichtlich dessen, was sich zum Guten wenden darf, mit dem Betreff "Gebetsliste" per Mail an mich senden.

Wir werden dann diese Person(en) im Gebet berücksichtigen.

 

Dieses Angebot ist kostenlos.