Lebensfreude-Briefe

Lebensfreude-Briefe und Lebensfreudekarten (oder Briefe) schreibe ich vorwiegend an einsame Menschen oder Menschen in schwierigen Situationen. 

Von großem Erfolg gekennzeichnet sind meine Texte, die ich in Pflegeheime an alleinstehende Personen schreibe. Sie sorgen für Farbe in einem oft grauen Alltag, spenden Freude, motivieren und werden mit Spannung erwartet. 

Es ist möglich, Lebensfreudekarten an andere oder sich selbst zu verschenken. 

Gerne einmalig oder auch als Abo (bei dem wir auf Anfrage die Häufigkeit der versendeten Karten vereinbaren).

Möglich sind Lebensfreudekarten auch als Botschaftskarten, bei denen ich versuche, zu erspüren, was gerade im Leben der jeweiligen Person "Thema" ist und ich dann einen positiven Text darüber schreibe und versende.

Ich erwarte keine Antwort!