Meditatives Spazieren/Wandern

Meditatives Gehen

Wir gehen zu zweit oder in kleineren Gruppen schweigend. Wir spüren die Stille und können in ihr Kraft tanken. Wir füllen Körper, Geist und Seele mit der Schönheit der Natur und sind einfach nur Teil von ihr. Unsere Gedanken lassen wir als Beobachter durch uns durchziehen. Wir reagieren nicht auf das ständige Geplapper im Kopf, sondern richten unsere Sinne auf gelassene Entspanntheit. 

Wir nehmen die Umgebung in uns auf und tauchen ein in die heilsamen Schwingungen der Natur. 

Wir tanken Ruhe, Kraft und Energie im Gehen und Betrachten. 

Am Ende des Spaziergangs besteht die Möglichkeit, das Erlebte in Gedanken zu fassen bzw. aufzuschreiben.

Meditatives Wandern 

 

Im Gehen Ruhe, in der Natur Inspiration und Kraft finden. Gedanken ordnen und ihnen Flügel verleihen. 

 

Wir spazieren gemütlich entlang des Donau-Altarms in Wallsee. 

 

Jede(r) geht für sich - Gespräche sind die Ausnahme. 

Das Gehen in Stille ist wohltuend für Körper, Geist und Seele.

 

 

Fotografieren ist möglich. 

 

Hin und wieder gebe ich durch Pausen die Möglichkeit, eigene Gedanken aufschreiben und ihnen Raum geben zu können.

Diese Notizen können am Ende der Wanderung auch gern geteilt und ausgetauscht werden, wenn dies erwünscht ist.

 

Wann:                derzeit kein Termin

Dauer:                ca. 2 - 2 1/2 Stunden (Start 9 Uhr)

Treffpunkt:        Parkplatz Wallsee (Ausgangsplatz "Altarmrunde")

Preis/Person:    25,00 Euro

Anmeldung:      per Mail an lydia@wort-geist-seele.at

                            oder SMS an 0660/67 37 267

                            bis spätestens  möglich

Teilnehmer:      maximal 8

Mitzubringen:   Stifte, Papier, Schreibunterlage, passende Kleidung, eventuell Verpflegung 

                            (die Strecke ist ca. 7,5 km lang)

Vorkenntnisse: keine 

 

Die Veranstaltung findet nur bei trockener Witterung statt.

Genaue Informationen bezüglich Anfahrt bzw. Organisatorisches im Zuge der Anmeldung.